Spatenstich Erweiterung Baugebiet B18

Erweiterung des Baugebietes B18 Am 21.03.2022 erfolgte der erste Spatenstich zur Erschließung von 37 Baugrundstücken für junge Familien in der Gemeinde Kropp. Lange haben wir darauf gewartet, dass die Voraussetzungen für die Bebauung geschaffen wurden. Im Herbst 2022 soll die Erschließung abgeschlossen sein und die Vergabe der Grundstücke erfolgen. Wir freuen uns auf neue Bürger und Bürgerinnen in Kropp.

WeiterlesenSpatenstich Erweiterung Baugebiet B18

KickOff-Meeting Arbeitskreis Mehrzweckhalle

KickOff-Meeting Arbeitskreis Mehrzweckhalle Am heutigen Donnerstag, den 17.02.2022, hat sich der "Arbeitskreis Mehrzweckhalle" zu einem KickOff-Meeting zusammengefunden. Unter Leitung des Ausschussvorsitzenden für Sport und Soziales, Herrn Willibald Gabler, wurde sich zur Planung der langersehnten neunen Mehrzweckhalle für Kropp ausgetauscht. In der nicht öffentlichen Veranstaltung trafen sich Teilnehmer*innen aus den Fraktionen CDU, SPD und AWK sowie Vertreter*innen aus  Verwaltung, Sportvereinen und JuZ.

WeiterlesenKickOff-Meeting Arbeitskreis Mehrzweckhalle

AWK stellt Antrag für „Kropp-App“

AWK stellt Antrag für "Kropp-App" Immer wieder machen wir die Erfahrung, dass Informationen zwar vorhanden, aber überall verstreut liegen. Es gibt Informationen auf Social Media, auf diversen Webseiten, im Amtsblatt, der Tageszeitung oder klassisch als Aushang. Wo soll man anfangen zu suchen? Wie viele Social Media Accounts sollte man haben? Wie erfährt man, ob sich auf der Homepage wieder was geändert hat? Wir als AWK wollen diese Informationen in einer "Kropp-App" bündeln. Mittels themenbezogener Push-Benachrichtigung sollte sich jede*r Kropper*in Informationen nach eigenem Interesse abonnieren können. Dies ist nur ein kleiner Mehrwert, den diese App bieten könnte. Weitere mögliche Module könnten sein: Veranstaltungskalender Belegungspläne der Sport- und Freizeitstätten Mängelmelder Kartendienste Augmented Reality Digitaler Marktplatz Wohnungs- /Übernachtungsangebote Einbindung von Handel, Handwerk & Gewerbe Rad- und Wanderwege u.v.m. Auch die Bundesregierung hat das Thema der Digitalisierung in Deutschland mit hoher Priorität auf die Agenda gesetzt. Spätestens mit der Corona-Pandemie wurde deutlich, wie wichtig dieses Thema für das wirtschaftliche und auch das gesellschaftliche Leben ist. Die Allgemeine Wählergemeinschaft Kropp möchte ihren Beitrag zur Digitalisierung für die Gemeinde Kropp leisten. Konkret soll den Bürger*Innen nun eine Gemeinde App zur Verfügung gestellt werden, die das Leben in Kropp smarter macht. Dabei ist es wichtig, keine sogenannte Insellösung zu schaffen, sondern eng verzahnt mit den staatlichen Digitalisierungsmaßnahmen und den vorhandenen IT-Systemen des Amtes Kropp-Stapelholm eine gemeinschaftlich genutzte Plattform bereitzustellen. Wichtig ist aus unserer Sicht zudem, dass der Inhalt der geplanten App auch von Vertreter*Innen der ortsansässigen Vereine und Betriebe bereitgestellt werden kann. Insgesamt sollte eine App modular aufgebaut sein und sowohl für iOS als auch für Android-Geräte verfügbar sein. In Hinblick auf die Umgestaltung des Ortskerns im Rahmen der Städtebauförderung sollte auch über zentral aufgestellte digitale Infostelen nachgedacht…

WeiterlesenAWK stellt Antrag für „Kropp-App“

Besetzung der Ausschüsse

Besetzung der Ausschüsse In der ersten öffentlichen konstituierenden Sitzung der Gemeindevertretung Kropp am 19. Juni 2018 wurden... die Fraktionsvorsitzenden und deren Stellvertreter benanntder Bürgervorsteher und dessen Stellvertreter gewähltdie stellvertretenden Bürgermeister gewählt, ernannt und verpflichtetdie Gemeindevertreter und Gemeindevertreterinnen verpflichtetdie Ausschussmitglieder und deren Stellvertreter gewähltdie Ausschussvorsitzenden und deren Stellvertreter gewähltEine genaue Übersicht über die Besetzung der Ausschüsse durch die AWK finden Sie im folgenden Dokument.

WeiterlesenBesetzung der Ausschüsse